ARARA VERLAG KARLSRUHE
ARARA VERLAG KARLSRUHE
Warenkorb

Carola Lambelet

Dr. Carola Lambelet, geb. am 20.08.1967 in Südbaden, ging nach abgeschlossenem Medizinstudium an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und der Facharztausbildung zur Gynäkologin mit ihrem Ehemann berufsbedingt für zwei Jahre nach Brasilien.

 

Dort lebte sie sowohl in Rio de Janeiro als auch in São Paulo und befasste sich detailliert mit der wechselvollen und faszinierenden Geschichte des farbenprächtigen Landes, die sie in ihren spannenden Debütroman „Die Hälfte der neuen Welt“, der im September 2016 im Arara Verlag erschienen ist, einfließen ließ. Mit drei fesselnden, miteinander verbundenen Handlungssträngen, die von der Entdeckung Brasiliens bis in die Gegenwart reichen, gelingt es der Autorin, ihren Leserinnen und Lesern das pulsierende Land näherzubringen und sie zu Entdeckern eines exotischen Kosmos zu machen.

 

Seit ihrer Rückkehr aus Brasilien lebt Carola Lambelet mit ihrer Familie im Dreiländereck von Deutschland, Frankreich und der Schweiz und arbeitet zurzeit an ihrem zweiten Roman über das jahrzehntelange Leid der Kautschuksklaven im Amazonasgebiet.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© arara verlag